Balsam für die Seele – Winterkaffee

Starte in den Tag mit weihnachtlichem Kaffeeduft!

Dieser üppige und gehaltvolle Milchkaffee lässt mich den Tag gut gelaunt beginnen, denn durch die Beigabe der weihnachtlichen Gewürze regt er meine Vorfreude auf das bevorstehende Fest an.

Und ganz nebenbei unterstützt er mich beim Schreiben meines aktuellen Beitrags, der in den nächsten Tagen veröffentlicht wird.

Zutaten:

  • 150 ml heiße, aufgeschäumter Heumilch (laktosefreie Alternative: Kokos-Mandel-Milch)
  • 130 ml Espresso
  • 1 kleine Hand voll Mini-Marshmellow´s (ca. 10 Stück)
  • 1 Prise Zimt
  • 1 Prise Pflaumenmusgewürzmischung (aus dem Supermarkt)
  • evtl. noch ein wenig Rohkakaopulver

Solltet ihr auf die Gewürzmischung verzichten wollen, kann diese auch durch etwas Zimt, Kardamom und Anispulver ersetzt werden. Jedoch vorsichtig mit dem Kardamom umgehen! Nur ein Hauch dessen verwenden, da der Geschmack sonst zu intensiv werden könnte.

Dieser Kaffee duftet wie Weihnachtskekse!“  meinte heute morgen meine bessere Hälfte.

P.S. Die Deko auf dem Beitragsbild (selbst gebastelte Weihnachtssterne) stammt aus dem wunderbaren Adventskalenderprojekt – Weitere Info siehe Blogbeitrag vom 21. November 2018.